Wichtige INFORMATIONEN

Kursanmeldungen sind grundsätzlich verbindlich.
Bei Abmeldung nach dem Versand der Kursrechnung (einige Tage vor Kursbeginn), oder wer sich für einen Kurs angemeldet hat und diesen nicht besucht, muss die vollen Kurskosten bezahlen.
Die angegebenen Materialkosten sind Schätzwerte und können leicht abweichen.
Kursbesucher benützen die Parkplätze beim Bildungszentrum BZZ!

Zofinger Einwohner erhalten auf alle Kurspreise einen Rabatt von 25% .

Angebot Freie
Plätze
Datum Zeit Preis [CHF]

01 Siebdruck
Wichtige Informationen!
3 17.03.2018
09:00 - 16:00
168.00
+ Materialkosten nach Aufwand



Ohne Vorkenntnisse lernen wir, wie wir zu Hause mit wenigen Hilfsmitteln im Siebdruckverfahren diverse Materialien bedrucken können. Wir brauchen dafür weder Chemikalien noch eine teure Infrastruktur. In diesem Kurs werden keine professionellen Siebdrucke entstehen. Vielmehr stellen wir unsere Druckmuster mit einfachen Mitteln, wie Pinsel, Schere und Messer selber her. Mit diesem Verfahren können, abhängig von Technik und Material, 1 bis 20 Exemplare hergestellt werden. Jeder Teilnehmer bring sein Druckgut selber mit. (Siehe wichtige Informationen.)

Zum Bedrucken eignen sich folgende Materialien: Holz, Stein, Karton, Stoff, T-Shirts, Papierkarten, etc. (Glas, Plexiglas, Silikon und Plastik eignen sich nicht zum Bedrucken!) Das Druckgut muss flach sein. Die Materialdicke spielt keine Rolle.
Es muss beachtet werden dass
weisses oder farbiges Drucken auf schwarze oder dunkle Sachen nicht so optimal ist.

Bring mehrere Gegenstände mit an den Kurs, die du bedrucken möchtest.

Ganztageskurs. Bitte einen Lunch mitbringen.


Treffpunkt:  Spittelhof
Kursleitung:  Küng Raschi
Anzahl Teilnehmer

02 Heuschnupfen homöopathisch behandeln
Wichtige Informationen!
18 20.03.2018
19:00 - 21:30
28.00


Beim Heuschnupfen ist unser Immunsystem so geschwächt, dass die eindringenden Pollen nicht, wie bei gesunden Personen, an der Schleimhaut ,,bekämpft’’ werden, sondern durch diese in den Körper dringen und eine entzündliche, allergische Reaktion hervorrufen.
Der Organismus versucht mit Fliesschnupfen, Niesen oder Auswurf die Fremdkörper (Pollen) wieder los zu werden.

Durch den Einsatz des optimalen, homöopathischen Mittels, könne diese Beschwerden gelindert oder sogar ganz eliminiert werden. Dieser Kurs hilft allen Betroffenen, schnell und zielgerichtet das richtige homöopathische Mittel zu finden.

Der Kurs findet in der Homöopathiepraxis von Anja Bernhard, Roggenweg 2A; 4800 Zofingen statt.


Treffpunkt:  Homöopathiepraxis Anja Bernhard
Kursleitung:  Bernhard Anja
Anzahl Teilnehmer

03 Schal binden
Wichtige Informationen!
16 26.03.2018
19:30 - 21:00
28.00

Die Kursleiterin zeigt den Teilnehmerinnen Tipps und Tricks wie sie ihre Tücher und Schals mit wenig Aufwand eleganter und pfiffiger tragen können.
Am Kursabend können auch diverse Schals, Magnete und Schlangenketten für Schals gekauft werden.

Bringen Sie bitte Ihren eigenen Schal mit.


Treffpunkt:  Spittelhof
Kursleitung:  Fischer Verena
Anzahl Teilnehmer

04 Buchkunst
Wichtige Informationen!
7 27.03.2018
19:00 - 22:00
57.00
+ Materialkosten nach Aufwand


Kunstvoll verwandeln die Teilnehmer ihre mitgebrachten Bücher in dreidimensionale Objekte. Durch das Falten der Buchseiten, kommt ein Motiv oder ein Schriftzug auf der Sichtkante des Buches zum Vorschein. Dieser darf frei erfunden sein oder sich auf den Inhalt des Buches beziehen. So entstehen aus alten, gelesenen und gebrauchten (aber gut erhaltenen) Büchern, fantasievolle Unikate.

Mitbringen:

Eigene, dicke Bücher mit hartem Einband. Das Format spielt keine Rolle.


Treffpunkt:  Atelier Nila Buschbaum Zofingen
Kursleitung:  Buschbaum Nila
Anzahl Teilnehmer

05 Zauberhafte Lichterketten
12 03.04.2018
04.04.2018
19:00 - 21:30
19:00 - 21:30
116.00
+ 35.00 Materialkosten



Kursdauer: Zwei Abende

Wir lassen uns in diesem Kurs von den vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten und der besonderen Farbenvielfalt des finnischen Papiergarns inspirieren.  Mit diesem speziellen Material werden individuelle, filigrane und organische Lichterketten gestaltet - zauberhaft- für ein Wohlfühlambiente in jedem Zuhause.

Treffpunkt:  Spittelhof
Kursleitung:  Maurer Nicole
Anzahl Teilnehmer

06 Elektronische Schatzsuche (Geocaching)
Wichtige Informationen!
7 07.04.2018
10:00 - 15:30
123.00



Familienangebot (1 Kind & 1 Erwachsener)

Geocaching-Hightech trifft auf Natur, ein Freizeitspass für die ganze Familie! Geocaching bedeutet, dass jemand, mit GPS-Empfänger und Koordinaten ausgerüstet,  auf die Suche nach einem versteckten Schatz geht.

Wandern in freier Natur wird verbunden mit Entdecken, Rätseln, Erleben und Kennenlernen von neuen Plätzen. Vor allem für Kinder ist diese entdeckerische Form des Wanderns sehr motivierend!

In der Schweiz sind zurzeit 31'767 Verstecke angelegt, denen mehr als 25'400 schweizerische und über 15600 ausländische Cacher nachgehen.

Gehört ab sofort auch zu den modernen Schatzsuchern und lernt die Grundkenntnisse des Geocachings kennen.

Mitbringen:

Smartphone, Schreibzeug, Lunch, dem Wetter angepasste Kleidung.

Der Preis versteht sich für eine erwachsene Person und ein Kind. (Familienpreis)


Treffpunkt:  Spittelhof
Kursleitung:  Widmer Edgar
Anzahl Teilnehmer
AUSGEBUCHT
07 Modellieren mit Paperclay
Wichtige Informationen!
0 07.04.2018
08.04.2018
28.04.2018
13:30 - 16:00
09:30 - 16:00
17:30 - 21:30
234.00
+ Materialkosten nach Aufwand



Ein Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene!
Paperclay, ein Material zum Modellieren, mit unzähligen, kreativen Möglichkeiten. Nachdem wir den Paperclay selber hergestellt haben, sind der Kreativität keine Grenzen mehr gesetzt, beim Modellieren von phantastischen Figuren. Das Material kann mit Eisen, Glasperlen und Lavasteinen frei kombiniert werden. Vor dem Brand im Rakkuofen, werden die Objekte mit Kupfermatt überzogen, was ihnen ein besonderes und unverkennbares Aussehen verleiht. Ein Modelliererlebnis der besonderen Art!

Mitbringen nach eigenem Geschmack:

Metallteile, Glasperlen, Lavasteine

Am Sonntag 8. April 2018 bitte einen Lunch mitbringen. Ganztageskurs!


Treffpunkt:  Spittelhof
Kursleitung:  Rhiner Romi
Anzahl Teilnehmer

08 Dessert-Träume im Glas
5 26.04.2018
19:00 - 22:00
88.00
+ 35.00 Materialkosten



Im Glas eingemachte Dessert-Träume, die in jedem Fall gelingen! Es werden wiederkehrende Fragen beantwortet wie:

Wie wird Gelatine korrekt verarbeitet?

Wie entstehen, schnelle, leckere, fruchtige Coulis?

Tipps vom Profi bringen Erleichterung beim Herstellen verschiedener Dessert-Träume. Luftig, leichte Desserts werden farblich toll präsentiert und sind für alle Geniesser eine köstliche Überraschung.

Treffpunkt:  Spittelhof
Kursleitung:  Rüegger Andrea
Anzahl Teilnehmer

09 Beton-Stelen
Wichtige Informationen!
3 28.04.2018
05.05.2018
10:00 - 14:00
10:00 - 12:00
125.00
+ 50.00 Materialkosten



Kursdauer: 2 Vormittage

Mit Leichtbeton und viel Fantasie gestalten wir eine individuelle, runde oder eckige Betonsäule. Diese kann ganz nach eigenem Geschmack mit Efeu, Hauswurz oder anderen, schmucken Pflanzen dekoriert werden. Ein echter Blickfang für jeden Garten oder Balkon!

Der Kurs findet im Atelier MosaikUndMehr von Nicole Maurer in Härkingen statt.

Am Samstag 28. April 2018 bitte einen Lunch mitbringen.


Treffpunkt:  Atelier MosaikUndMehr Maurer Nicole
Kursleitung:  Maurer Nicole
Anzahl Teilnehmer

10 Wildbienenhotel
Wichtige Informationen!
4 28.04.2018
14:00 - 17:00
88.00
+ 20.00 Materialkosten


Familienangebot (1 Kind & 1 Erwachsener)

Mit diesem dekorativen Bienenhotel bieten wir den kleinen Nützlingen wichtige Nisthilfe und fördern damit auch das Fortbestehen seltener Wildpflanzen.

Wenn Sie Wildbienen einen Nistplatz bieten wollen, können Sie mit einfachen Mitteln ein Bienenhotel selber bauen. Ihrer Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt – Ihre Kreativität ist gefragt. Die Tiere brauchen zum Nisten vor allem drei Dinge: Löcher mit geeignetem Durchmesser, einen Regenschutz und einen sonnigen Standort mit gut erreichbaren Futterpflanzen.

 

Der Preis versteht sich für eine erwachsene Person und ein Kind. (Familienpreis)


Treffpunkt:  Spittelhof
Kursleitung:  Baumann Mathias
Anzahl Teilnehmer

11 Fotokurs (Grundkurs)
Wichtige Informationen!
7 29.04.2018
09:00 - 17:00
158.00


Ganztageskurs

Meine Bilder wirken nicht wie gewünscht! Haben Sie diese Erfahrung auch schon gemacht? In diesem Kurs, mit den erfahrenen Kursleitern des Fotoclub Blende 8.5, werden Grundregeln und Gestaltungsmöglichkeiten der Fotografie vermittelt.

Die Teilnehmer müssen zwingend eine Spiegelreflex-Kamera und wenn vorhanden, ein Stativ und ein Blitzgerät mitbringen.
Als Verpflegung bitten einen Lunch mitnehmen. Es besteht auch die Möglichkeit, eine Pizza zu bestellen.

Ganztageskurs: Bitte einen Lunch mitbringen. Es besteht auch die Möglichkeit eine Pizza zu bestellen.


Treffpunkt:  Spittelhof
Anzahl Teilnehmer

12 Schmuckes Veloschlauchrecycling
Wichtige Informationen!
7 03.05.2018
19:00 - 22:00
57.00
+ 10.00 Materialkosten



Ein Kurs, der nicht nur Velofahrern Spass mach! Wir schneiden und fädeln attraktiven Schmuck und hauchen dabei alten Veloschläuchen wieder neues Leben ein. Veloschläuche sind ein robustes Material, mit welchem man erstaunliche, dekorative Kreationen zaubern kann. Von pompös über verspielt zu filigran sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt! Sportliche Halsketten, die nicht nur Velofans begeistern!

Dieser Kurs findet im Atelier von Nila Buschbaum statt!


Treffpunkt:  Atelier Nila Buschbaum Zofingen
Kursleitung:  Buschbaum Nila
Anzahl Teilnehmer

13 Regale aus Holzpaletten
3 05.05.2018
13:30 - 17:00
95.00
+ Materialkosten nach Aufwand



Palettenmöbel liegen absolut im Trend: Während einige Menschen den rustikalen Stil schätzen und die verwendeten Paletten dabei schon reichlich abgenutzt aussehen dürfen, erfreuen sich andere Personen einfach an günstigen Möbelstücken, die zudem ihren ganz eigenen Charme ausstrahlen. Aus kleinen Holzplatten (55cm x 85cm) entwerfen und gestalten wir ein tolles und individuelles Regal. Ein spezieller und praktischer Hingucker für jedes Zuhause.

Treffpunkt:  Spittelhof
Kursleitung:  Burn Susanne
Anzahl Teilnehmer

14 Art Clay Silver
5 06.05.2018
13:00 - 17:00
103.00
+ Materialkosten nach Aufwand



Es gibt verschiedene Marken bzw. Hersteller für Metal Clay. Die gängigsten Produkte sind Art Clay Silver und PMC.

Silver Clay ist eine formbare Masse und besteht aus feinsten Silberpartikeln, gebunden mit Wasser und Bindemittel. Beim Brennen der Masse verdampfen die Wasser- und Bindemittelanteile, so dass 99.9% Silber zurückbleibt, welches als Feinsilber bekannt ist. Das gebrannte Schmuckstück wird gebürstet und kann weiter bearbeitet, poliert oder patiniert (geschwärzt) werden.

Ein Einsteigerkurs für diese spezielle Technik. Sie sind ihr eigener Schmuck-Designer und nehmen am Kursende ein oder zwei Schmuckstück-Unikate mit nach Hause.

Treffpunkt:  Spittelhof
Kursleitung:  Graber Mägi
Anzahl Teilnehmer